Schwarzlicht Minigolf

Vor einiger Zeit waren mein Freund und ich mit einem befreundeten Pärchen in Duisburg zum Indoor-Schwazlicht-Minigolf. Wir haben uns für die Variante ohne 3d Brille entschieden, da sich unser Golftalent auch ohne erschwerte Verhältnisse in Grenzen hält

Ich muss sagen, das Spiel war etwas schneller vorbei, als ich dachte, was aber auch daran gelegen hat, dass es an diesem Tag recht leer war und wir uns garnicht so schlecht angestellt haben. Alles in allem war es ein sehr lustiges Erlebnis in super Atmosphäre. Durch das Schwarzlicht und die entsprechend gestalteten Bahnen hat man das Gefühl, etwas total cooles, neues und jugendliches zu machen statt einfach nur ein langweiliges klassisches Familienspiel zu spielen. Die Musikauswahl hat dem ganzen den passenden Rahmen gegeben.

Leider hat es an diesem Tag geregnet, sodass die Außenbahnen nur schwer bespielbar waren, auch wenn wir uns wirklich Mühe gegeben haben

Indoor-Schwarzlicht-Minigolf sollte man auf jeden Fall mal ausprobiert haben und ist ein super Zeitvertreib für jedermann. Bei uns wurde so aus einem typischen "och-was-machen-wir-denn-heute" Samstag ein echt lustiger Abend. Vor allem, weil ich natürlich gewonnen habe

30.12.15 13:57

Letzte Einträge: Ein Step Richtung Ziel, Mittwoch ist Spartag, Langer, steiniger Weg

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen